E-MailExportiere ICS

IT-Sicherheit in der Energiewirtschaft

Veranstaltung

Titel:
IT-Sicherheit in der Energiewirtschaft
Wann:
Di, 11. Juni 2019, 19:15 Uhr
Wo:
Kleiner ETI-Hörsaal, Geb. 11.10 - Karlsruhe
Kategorie:
Vorträge im Sommersemester 2019

Beschreibung

Die Vernetzung aller Bereiche unseres täglichen Lebens bietet Hackern eine ideale Angriffsfläche, um größtmöglichen Schaden anzurichten. Dabei bildet die flächendeckende und allzeitige Verfügbarkeit, vor allem von elektrischer Energie, die Voraussetzung für das Funktionieren unserer Gesellschaft.

Am 11.06.2019 besucht uns Dipl.-Ing. Eberhard Oehler, Geschäftsführer der Stadtwerke Ettlingen zu einem Kine-Talk. Der Vortrag beleuchtet, welche Gefahren für unsere Infrastruktur aus der zunehmenden Vernetzung erwachsen. Dabei wird nicht nur der Bereich der elektrischen Energieversorgung betrachtet, sondern vielmehr der Bogen zu weiteren Versorgung- und Kommunikationsnetzen, sog. kritischer Infrastruktur, gespannt. Ausgangspunkt der Betrachtung ist der bestellte Hackerangriff auf die Stadtwerke Ettlingen, der als Teilaspekt der Dokumentation „netwars – out of CTRL“ auf „Arte“ ausgestrahlt wurde und richtungsweisend war.

Stattfinden wird das ganze im kleinen ETI-Hörsaal, Gebäude 11.10 und der Eintritt ist wie immer frei. Nach dem Vortrag ist genügend Zeit um alle Fragen zu klären und ausgiebig zu diskutieren.


Wir freuen uns auf euch!
Euer kine-Team


Veranstaltungsort

Kleiner ETI-Hörsaal, Geb. 11.10
Standort:
Kleiner ETI-Hörsaal, Geb. 11.10 - Webseite
Straße:
Engelbert-Arnold Str. 5
Postleitzahl:
76131
Stadt:
Karlsruhe
Land:
Germany
Karte:
Karte

Beschreibung

Der kleine Hörsaal befindet sich im Elektrotechnischen Institut nach dem Aufgang der Wendeltreppe auf der rechten Seite.